Seminare

Hier sehen Sie die durch mich durchgeführten oder organisierten Lehrgänge und Informationsabende. Sofern nicht gesondert aufgeführt sind bei jedem Lehrgang auch interessierte Tierbesitzer herzlich willkommen.

 

Ihr Wunschseminar ist nicht in der Liste? Sie würden gerne eines oder mehrere Seminare bei sich vor Ort durchführen? Kein Problem sprechen Sie mich an!

01.08.2019; Informationsabend: Zeckenschutz Ja-unbedingt! - aber bitte mit Verstand -

Am Do. 01.08.2019 von 19:30-21:00 Uhr

 

Diese Infoveranstaltung richtet sich an alle Hundebesitzer und Hundeinteressierte, die gerne mehr über die gängigen Zeckenschutzmittel und deren Alternativen erfahren möchten.

 

Achtung: Dieser interessante Informationsabend dient NICHT der Verurteilung chemischer Präparate, sondern soll den Teilnehmern einen Einblick in deren Wirkung geben. Pro und Contra Argumente werden nebeneinander gestellt. Analog verfahren wir mit pflanzlichen Alternativen und sprechen auch über deren Sinn und deren Gefahr.

 

 

 

Veranstaltungsadresse: Mühlenweg 15, 36286 Neuenstein-Raboldshausen

 

Der Unkostenbeitrag von 10,-€ pro Person ist am Infoabend in Bar oder via EC-Karte zu entrichten.

 

Vor Ort stellt uns Natascha Kratz Getränke zur Verfügung, die sie zum Selbstkostenpreis weiter gibt.

 

Wir freuen uns auf Euer kommen und ich freue mich besonders auf eine rege Diskussion im Anschluss.

 

10,00 €

  • verfügbar

17.08.2019 Naturheilkundliche Notfallapotheke für Ihr Pferd Teil 1 - Im Notfall sinnvoll helfen können -

In der Wiesenmühle Raboldshausen

 

Am Sa. 17.08.2019 von 10:00-17:00 Uhr

 

Dieses Seminar richtet sich an alle interessierten Pferdebesitzer-innen, die mehr über die naturheilkundliche Notfallapotheke wissen möchten.

 

Häufig ist es als Pferdebesitzer schwer zu entscheiden, ob ein Notfall vor liegt oder nicht. Oft wissen wir nicht was wir tun sollen und stehen hilflos neben unserem leidenden Tier. Ihr werdet bei diesem Seminar die einfache Diagnostik verschiedener Krankheitsbilder erlernen, so dass Ihr akut Situationen selbst einzuschätzen lernt. Zusätzlich erfahrt Ihr welche naturheilkundlichen Mittel Ihr wann und wie einsetzen könnt. Selbstverständlich befassen wir uns auch mit der Frage: „Tierarzt, ja-nein?“.

 

Schwierige Situationen richtig einschätzen hilft viel, doch wie verfahre ich dann? Gemeinsam werden wir die wichtigsten Verbandstechniken durchführen, Vitalparameter bestimmen, Lymphknoten ertasten und vieles mehr.

 

Das Seminar besteht aus Theorie und Praxis, deshalb wird um passende Bekleidung gebeten.

 

Krankheitsbilder:

 

1.       Schock vs. Hitzschlag

 

2.       Kolik vs. Schlundverstopfung

 

3.       Schwellungen der Gliedmaße – Sehnenschaden?

 

4.       Hufrehe oder Hufgeschwür

 

5.       Hautveränderungen und offene Wunden

 

Gemeinsam erarbeiten wir für Euch ein Nachschlagewerk.

 

Die Kosten pro Person von 50,-€ sind am Seminartag in Bar oder via EC-Karte zu entrichten.

 

Vor Ort stellt uns Natascha Kratz Getränke zur Verfügung, die sie zum Selbstkostenpreis weiter gibt. Für die Mittagspause ist gemeinsames Pizza bestellen angedacht. (Natürlich alles freiwillig)

 

Wir freuen uns auf Euer kommen

 

50,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

21. – 23.08.2019 Veterinärpraktische und energetische Craniosacraltherapie am Groß- und Kleintier Teil 1 in der Papiermühle Schweina

Wann: 21. – 23.08.2019 je von 10:00-16:00 Uhr

 

ACHTUNG: Vorkenntnisse sind hier notwendig. Bei Unsicherheiten sprechen Sie mich gerne direkt an.


Dozent:
Christoph Hinterseher, der passionierte Lehrer unterrichtet uns in der Craniosacralen Therapie. Die einmalige Kulisse der Papiermühle im Schweina begeisterte bereits bei den letzten Seminaren Alle Teilnehmer und steht uns auch dieses mal wieder offen.

In diesem Seminar befassen wir uns theoretisch und praktisch mit der Wirbelsäule als verbindende Einheit und dem Rückenmark, seinem Ursprung und Ende. Die Bedeutung des Nervus vagus und des Parasympathicus kommen natürlich nicht zu kurz.

Craniosacraltherapie wird eingesetzt bei:

-Funktionseinschränkung der Muskeln, Myopathien
-Funktionseinschränkung der Sehnen, Tendopathien
-Funktionseinschränkung der Organe, Visceropathien
-Behandlung rheumatischer Beschwerdebilder: Fibromyalgie
-Begleitung stereotyper und anderer Verhaltensauffälligkeiten

Natürlich üben wir die Grifftechniken der Craniosacraltherapie praktisch, direkt am Patienten.

Craniosacraltherapie am Groß- und Kleintier

395,00 €

  • verfügbar

25.08.2019 Naturheilkundliche Notfallapotheke für Ihr Pferd Teil 2 - Im Notfall sinnvoll helfen können -

In der Wiesenmühle Raboldshausen

 

Am So. 25.08.2019 von 10:00-17:00 Uhr

 

Dieses Seminar richtet sich an alle interessierten Pferdebesitzer-innen, die mehr über die naturheilkundliche Notfallapotheke wissen möchten.

 

Häufig ist es als Pferdebesitzer schwer zu entscheiden, ob ein Notfall vor liegt oder nicht. Oft wissen wir nicht was wir tun sollen und stehen hilflos neben unserem leidenden Tier. Ihr werdet bei diesem Seminar die einfache Diagnostik verschiedener Krankheitsbilder erlernen, so dass Ihr akut Situationen selbst einzuschätzen lernt. Zusätzlich erfahrt Ihr welche naturheilkundlichen Mittel Ihr wann und wie einsetzen könnt. Selbstverständlich befassen wir uns auch mit der Frage: „Tierarzt, ja-nein?“.

 

In diesem Seminar bauen wir das in Teil 1 Erlernte weiter aus. Wir schauen uns kleinere Verletzungen an, also alles was häufiger vor kommt und zu großen Problemen werden kann.

 

Das Seminar besteht aus Theorie und Praxis, deshalb wird um passende Bekleidung gebeten.

 

Krankheitsbilder:

 

1.       Augenverletzungen

 

2.       Widersetzlichkeit beim Reiten / Rückenschmerzen

 

3.       Fieber

 

4.       Nageltritt

 

5.       Unfälle / Überschläge / Stürze

 

Gemeinsam vervollständigen wir Euer Nachschlagewerk aus Teil 1.

 

Die Kosten pro Person von 50,-€ sind am Seminartag in Bar oder via EC-Karte zu entrichten.

 

Vor Ort stellt uns Natascha Kratz Getränke zur Verfügung, die sie zum Selbstkostenpreis weiter gibt. Für die Mittagspause ist gemeinsames Pizza bestellen angedacht. (Natürlich alles freiwillig)

 

Wir freuen uns auf Euer kommen.

 

50,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

07.09.2019 Wellness für Ihr Pferd - Massagetechniken und Dehnübungen für Jedermann-

In der Wiesenmühle Raboldshausen

 

Am 07.09.2019 von 10:00-17:00 Uhr

 

Dieses Seminar richtet sich an alle interessierten Pferdebesitzer-innen, die eigenständig prophylaktisch mehr für ihr Tier tun möchten. Selbstverständlich können diese Techniken auch in der Rehabilitation eingesetzt werden.

 

 

„Irgendwie läuft mein Pferd heute komisch“; „Ich wünschte ich könnte mehr tun, als nur zu warten“; „Eigentlich würde ich meinem Pferd gerne etwas Gutes tun“

 

An diesem Praxisorientierten Arbeitstag machen wir aus Eurem „Irgendwie“, aus Eurem „Eigentlich“ ein klares: „Ich tue es und zwar richtig.“

 

Wir spüren Muskelverspannungen auf, besprechen Massagetechniken und führen sie natürlich durch. Selbstverständlich kommen die globalen Dehntechniken nicht zu kurz. Auch hier gilt: wenn dann anatomisch korrekt.

 

Die Kosten pro Person von 70,-€ sind am Seminartag in Bar oder via EC-Karte zu entrichten.

 

Vor Ort stellt uns Natascha Kratz Getränke zur Verfügung, die sie zum Selbstkostenpreis weiter gibt. Für die Mittagspause ist gemeinsames Pizza bestellen angedacht. (Natürlich alles freiwillig)

 

Wir freuen uns auf Euer kommen.

 

70,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit